Mut

13. Heilungscamp für Frauen vom 9. bis 14. Juli 2021

 

Mut, dich zu bewegen, un-verschämt zu sein

 

Mut für Begegnungen

 

Berührt_s.jpg

Fass dir ein Herz und trau dich

 

 

Mut, dich zu zeigen

 

 Mut, aufrecht und aufrichtig zu sein

 

Das Thema in diesem Camp wird Mut sein: in Beziehungen, im Alltag, in Streßsituationen, beim Liebe machen, bei Entscheidungen...

Was würdest du tun, wenn du den Mut hättest, deine tiefste Sehnsucht zu leben?

 

Was dich im Camp erwartet:

Tanzen ist die einzigartige Sprache deines Körpers.

Meditation öffnet dir den Weg zur Quelle deiner Weisheit.

Begegnungen sind Gelegenheiten, dich mutig zu öffnen.

Singen bringt deine Seele zum Klingen und schafft Urvertrauen.

Achtsamkeit erhöht deine feinsinnige Wahrnehmung.

Natur zeigt dir das Wunder und die Schönheit des Lebens in jedem Alter.

 

Das Camp ist an einem besonderen Ort, der dich einlädt, den Alltag hinter dir zu lassen und deine Sinne mit der Natur zu verbinden. Du kannst der Nachtigall und den Fröschen im Teich lauschen, den Duft der Blumen genießen, Wildkräuter sammeln, im klaren Kreidesee schwimmen oder einfach das Gras unter deinen Fußsohlen spüren. Die Natur ringsum und der weitläufige Paradiesgarten laden dich ein, das Wunder der Schöpfung in seiner unendlichen Vielfalt von Geburt, Leben, Tod und Wiedergeburt bewusst wahrzunehmen.

Programm

Elementartanz, Schwitzhütte, allein in der Natur sein, intuitives Schreiben, weibliche Sexualität, Mantren und Lieder, Meditation, Redezeiten und Schweigezeiten und wenn du magst eine ayurvedische Massage und natürlich im glasklaren See schwimmen und das köstliche Essen genießen

Kosten 390 €

zuzüglich Unterkunft & vegetarische Verpflegung ab 35 € pro Tag im eigenen Zelt oder Wohnwagen

 

Ayurvedische Massagen

Meine Tochter Johanna wird wieder wundervolle ayurvedische Massagen anbieten.

Informationen und Kosten:
https://www.joveda.de/

 

Ausführliche Informationen und Anmeldung: über KONTAKT oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder telefonisch 038307 275 (auf dem AB bitte die Nummer hinterlassen)

im Team: Karin Cimander, Johanna Ohse Wasem, Anja Friedel (Verpflegung)

 

Stimmen nach dem Camp 2020

Ich komme im nächsten Jahr nochmal zu Deinem Heilungscamp. Das Thema Mut finde ich auch für uns Frauen sehr wichtig.

"Ich bin eine schöne Frau, ich bin eine starke Frau" singe ich ganz oft leise und laut.

Mein Montag fing sehr früh an und ich war voller Energie, Liebe und hatte einen schönen Tag, trotz Hitze und Masken. Am Abend habe ich mich dann noch mit den vier Elementen und einem Räucherstäbchen frei getanzt. Ich war so gar nicht müde und hatte einen schönen guten Start.

Vielen Dank dass ich zu dir geleitet worden bin. Namaste und eine herzliche Umarmung

 

Stimmen nach dem Camp 2019

Es schwingt und klingt in mir immer noch nach. Und eine Übung gehört schon zum Alltag - Hände auf Brust und Bauch und nachspüren, hinein spüren in den Raum, in dem ich mich innerlich Zuhause fühle...

Es war für mich eine bereichernde und sehr angenehme Zeit in diesem Refugium weiblicher Kraft und Energie.

Vielen Dank für die intensiven und lebendigen Tage. Ich denke oft an deine Art, die Menschen und ihre Erfahrungen wertfrei anzunehmen.