Christiane van Schie

Im Schoß der Erdmutter

Die Schwitzhütte,
ein weiblicher Heilungsweg.

Weltweite Tradition,
Tabus und Zeremonien.

184 Seiten, Großformat: 19,0 x 26,0 cm
zahlreiche farbige Abbildungen

Gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag
Mai 2010

€ 32,–  ISBN 978-3-927369-49-8

Bestellung über Kontakt

 

Stimmen und Rezensionen

Susanne Fischer-Rizzi am 20.10.2010

„Es ist ein gutes und wichtiges Buch und man kann hoffen, dass es dazu beiträgt, einige Verwirrungen über die Wurzeln und Historie der Schwitzhüttentradition aufzuklären.“


Wolf Dieter Storl 25.10.2010

„Was für ein schönes und wertvolles Buch!“


Prof. Helmut Krumbach am 01.07.2011 in AmerIndian Research Vol. 6 / 3 (2011)

„Die beste Einführung in das Thema seit Jahrzehnten.“


Zeitschrift Sein 08/2010

„Christiane van Schie berichtet in diesem wunderschön und mit vielen Abbildungen gestalteten Buch über ihre eigenen Erfahrungen mit Schwitzhüttenheilung und räumt mit gängigen Vorurteilen auf. Ihrer Forschung nach sind Schwitzhütten-Zeremonien und -Rituale keineswegs auf Männer beschränkt, sondern traditionell auch ein weiblicher und durchaus auch europäischer Heilungsweg. Und so nähert sie sich – quer durch Kontinente, (teilweise längst verfallene) Kulturen, Traditionen und Religionen dem alten Wissen wieder an und nimmt es wieder in Besitz. Neben vielen und interessant recherchierten historischen Beispielen für Schwitzhüttentraditionen aus Europa, Asien, dem Orient und Amerika und auch damit verbundenen und sinnig hinterfragten Tabus bietet Christiane van Schie auch religionsphilosophische Exkurse zur Frauenspiritualität, Ritualanleitungen, Gebete, schamanische Aspekte, Räucherungen und eine ausführliche Anleitung zum Selbstbau einer Schwitzhütte.

Fazit: Ein bezaubernd-magisches Buch über weibliche Schöpferkraft und ein umfassendes Paket an Praxiswissen, das man jedem Interessierten – natürlich auch Männern – ans Herz legen möchte und das das Zeug hat sich zum Klassiker auf diesem Gebiet zu entwickeln.“

Shermin Arif


Verlagspräsentation

  • Einzigartige Kulturgeschichte der Schwitzhüttentradition
  • Praxisanleitung zur Durchführung eigener Schwitzhüttenzeremonien
  • Profundes Grundlagenwerk sowie Bericht einer persönlichen Heilung
  • Wer sich für die Schwitzhütte interessiert, kommt an diesem Buch nicht vorbei

 

Das Buch ist in zwei Teile gegliedert:

Teil I

Weltweite Geschichte der Schwitzhütten

Nordamerikanische Schwitzhüttentradition

Tabus, Christianisierung

Geld, Sex und Menstruation

Frauen und Männer

Teil II

Die Schwitzhüttenzeremonie

Bedeutung, Vorbereitung

Rituale

Bau und Ablauf von Schwitzzeremonien